Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft e.V. (ASG)

Präsident und Schatzmeister: Dipl.-Math. Dipl.-Gewi. Manfred H. Wolff

Wissenschaftlicher Werdegang

Manfred Wolff (*1951) erlangte 1970 am Leibniz-Gymnasium das Abitur und war 1970-1992 als Student, Assistent und wissenschaftlicher Mitarbeiter an verschiedenen Einrichtungen, Instituten und Kliniken der Universität Leipzig tätig. 1974 legte er seine Diplomarbeit als Mathematiker (Universität Leipzig) und 1986 seine Diplomarbeit als Gesellschaftswissenschaftler (Hochschule Berlin) vor.

1990-1992 besuchte er die Akademie für ärztliche Fortbildung in Medizintechnik und 1992-1994 eine Schulung zum Fachberater für Herzchirurgie. Seit 1990 ist er Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie. 1994-2005 war er der Geschäftsführer einer Entwicklungsgesellschaft Biotechnologie und ist seit 2005 Schulungsleiter und Auditor für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen.

Seit 1994 ist er Mitglied verschiedener ökologischer und innovativer wissenschaftlicher Vereine und Organisationen. Insbesondere zählte er 1998 zu den mutigen Gründungsmitgliedern der Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft e.V., deren Schatzmeister er seither ist.

In dieser ehrenamtlichen Funktion bringt er seine in der (Nach-)Wendezeit gewonnenen unternehmerischen Erfahrungen in die Arbeit der ASG ein. Mit seinem computer- und medizintechnischen Wissen sowie seiner soliden historischen Ausbildung könnte er nach Beendigung seiner anstrengenden Außendiensttätigkeit in der medizinischen Weiterbildung künftig im ASG-Projekt „Leipzig – Stadt der Wissenschaften“ tätig werden.

Wissenschaftliche Arbeiten (letzte, Auszug): 
  • Grußwort, Festschrift zum 80. Geburtstag von G. Vojta, Leipziger Universitätsverlag GmbH, S. 18 ff., 2008
  • Herzdynamik im Fokus von Fremd- und Selbstorganisation, Leipziger Universitätsverlag, S. 18 ff, 2007
  • Die Geschichte der Office-Software von 1982 bis Heute, Arbeit liegt vor und wartet auf Veröffentlichung
  • November 2004, Strömungen und Turbulenzen am Herzen, Symposium HTWK Leipzig
  • Oktober 2003, Wege zur automatisierten Erfassung von Web-Seiten, Symposium HTW Dresden u. a.
  • Juni 2002, Zum Gang des Menschen, Ausstellung, Poster
  • April 2000, Messung Herzzeitvolumen, Biomedizinische Technik, S. 78 ff
  • März 2000, Medizin und Technik - Rechnergestützte Durchführung, Auswertung und Dokumentation von medizinischen Aufgaben und klinischen Studien, Verlag im Wissenschaftszentrum Leipzig, S. 97 ff
  • Zahlreiche Arbeiten und Veröffentlichungen zu Abläufen und Modellen in Kompostieranlagen
  :::  zurück zur Startseite    :::  zurück zu Vorstand    :::  zurück zu M. Wolff -1-

© 2016  Dr. Uwe Renner